Sicher haben Sie sich schon oft gefragt, wie man denn herausfindet, welcher Wein denn der „Bessere“ ist. Ich werde das oft gefragt und habe mich entschlossen, über die Cru.de einen Test zu machen. Ihr Ergebnis werden ich Ihnen in ein paar Wochen mitteilen.

Die Idee:

Heute möchte ich Ihnen einfach einmal eine kleinen Weinprobe, auf kleinstem Raum ans Herz legen. Wir haben dazu einige Weine ausgesucht und können uns vorstellen, dass es Ihnen Freude bereitet, wenn Sie die Weine aus dem Hause Dr. von Bassermann-Jordan mit den Weinen aus dem Hause Dr. Deinhard aus dem Hause von Winning vergleichen. Wir haben dazu die Königsdisziplin den Riesling und den Weißen Burgunder am Start.

Was das Ganze so interessant macht, ist die Tatsache, dass beide Weingüter aus Deidesheim kommen, früher alle einmal zusammengehörten und erst vor kurzen von einem Weininvestor wirder vereinigt wurden. Jedoch macht jeder Betrieb seinen eigenen Wein und hat seinen Stil.

Das zu bestellende Weinpaket hat 12 Flaschen und Sie erhalten von jedem Wein 3 Flaschen. Warum 3 ganz einfach, dann können Sie die Weine mehrfach testen bevor Sie sich ein endgültiges Bild davon machen. Laden Sie Freunde ein und machen Sie sich den Spass gemeinsam. Ach noch ein Tipp achten Sie auf die Gläser und die gleiche Trinktemperatur.

Wir freuen uns auf Ihre Favoriten! „Lassen wir die Spiele beginnen. „

Weinwettstreit in Deidesheim

Neugierig? Hier geht es direkt zum Cru Shop

Nachtrag 30.8.2012:

Vielen Dank für das Feedback! Kommen wir zum Ergebnis oder besser gesagt zu ihrem Ergebnis.
Riesling Bassermann 56%  – Riesling Dr. Deinhard 44%
Weisser Burgunder Bassermann 40% –  Weisser Burgunder Dr. Deinhard 60%