Hier sind viele Weingeschichten im keller

   Die Wein-Geschichte geht weiter!

Das Interesse an Weinen nimmt in Deutschland rasant zu. Ich merke das bei Weinseminaren oder Weinproben. Die Weinliebhaber wollen einfach viel mehr wissen.

Gerade junge Menschen im Alter ab Ende 20 haben Wein, als ein echtes Hobby für sich entdeckt. Inspiriert durch das Elternhaus, Freunde, Urlaube oder durch Fachmagazine sind Sie im wahrsten Sinne auf den Geschmack gekommen.

Wenn man eine klassische Weinprobe macht, geht es in der Regel darum seinen Gegenüber etwas zu verkaufen. Weine werden nicht nach Besonderheiten sondern nach Geschmacksvorlieben präsentiert.

Vor der Weinerzählung

Weinseminare

Meine Seminare sind anders, da ich oft erdgeschichtlich starte, kann ich dem Weinliebhabern erklären, welche Ausprägungen er im Wein erwarten kann, welche Reben er nur in diesem Anbaugebiet finden wird.

Gern beleuchte ich dabei noch die Geschichte, die genau diesen Wein an diesen Ort gebracht hat. Interessante Anekdoten, wie wussten Sie dass z.B. der US Zinfandel nichts anderes ist als ein ital. Primitivo, der von ital. Auswanderer mit in die neue Welt genommen wurde.

Viele Geschichte, die ich dabei erzähle handeln von der Kirche, vom Adel, von Revolutionen, von fleissigen Winzern oder Konzernen die Wein als Handelsware sehen. Versicherungen die sich gerne mit berühmten Chateauxs schmücken.

Das ist interessant unterhaltsam und macht aus dem Wein ein lebendiges Produkt, welches Sie mit der nötigen Aufmerksamkeit zukünftig viel besser einordnen können.

Wann und wo biete ich Ihnen diese Kurse an?

Zum Einen bei bestimmten Anlässen, bei uns in der Vinothek, auf Weinproben von Weingütern oder aber in Restaurants. Gerne auch Gastvorträge bei Firmenveranstaltung oder in Urlaubsregionen in Hotels oder Clubs. Hier wird dann das Paring der Speisen mit Weinen geübt, also welchen Wein empfehle ich zu welchem Essen.

Sie haben Interesse an einer individuellen Weinerzählung mit Freunden, dann fragen Sie mich doch einfach an: Anfrage per E-Mail bitte hier klicken … 

Mehr vom Weinerzähler klicken Sie hier.

Sie wollen den Newsletter von uns mit Informationen zum Thema Weinerzähler haben?