Weintrends und Ernte 2016

Wenn wir die 2016er Weine im Glas haben, dann sollte auf das Weinbaujahr zurück schauen, denn der Wein im Glas ist eben das Produkt aus: Temperatur, Niederschlag, Höchst- und Tiefsttemperaturen sowie Sonnenstunden in diesem Jahrgang. Wenn man sich mit den Winzern vor Ort unterhält dann bekommt man interessante Informationen, so ist ein Witterungsverlauf zum Standard geworden, der noch vor zwei Jahrzehnten als außergewöhnlich gegolten hätte. Die Sommer w

Weingut-Beteiligung zeichnen 2017

Weingut-Beteiligung zeichnen 2017
  Sichern Sie sich jetzt ihre Weingut-Beteiligung Werden Sie Mitglied im Club der Weinguts-Investoren, damit haben Sie die Möglichkeit Kommanditanteile an einem deutschen Weingut zu erwerben. Um Mitglied im Club der Weinguts Investoren zu werden sehen wir einen Mindestanlagebetrag pro Investor in Höhe von 30.000 Euro inklusive Agio und eine Laufzeit von mindestens sieben Jahren vor. Das Geldanlage-Konzept offeriert eine gestaffelte Gewinnbete...

Welcher Wein zum welchem Spargelgericht

Welcher Wein zum welchem Spargelgericht
Spargelweine im Jahr 2017 Es ist wieder soweit im April fällt der Startschuss für die Spargelsaison 2017. Damit beginnt auch das alljährliche Frage, welcher "Spargelwein" passt zu welchem Gericht? Ein Ansatz ist, ich trinke immer Riesling, also auch zum Spargel. Das ist eine Möglichkeit, bringt Sie aber um einen Gaumengenuss, denn das leicht bitteres Gemüse verdient eine Würdigung durch einen passenden Wein. 1. Silvaner Ein Silvaner  oder auch Grüner S

Sauvignon Blanc eine Trendrebe?

Früher kaum bekannt, heute in aller Munde die Rebsorte Sauvignon Blanc. Wie so oft hat die Rebsorte ihren Ursprung in Frankreich, wo man Sie schon Anfang des 18. Jahrhunderts erwähnte. Gemeinsam mit dem Chardonnay trat diese Weinrebe ihren Siegeszug rund um die Globus an. Die Klassiker Pouilly-Fumé und Sancerre sind die Vorbilder von der Loire (Frankreich), gefolgt von den Sauvignon Blancs aus Neuseeland, wo diese Rebsorte schnell heimisch wurde und uns i

Weinfehler und woran man sie erkennt

Weinfehler und woran man sie erkennt
Weinfehler und woran man sie erkennt Woran erkennt man fehlerhafte Weine? Diese Frage bekommt man bei Weinseminaren immer wieder gestellt, denn niemand möchte sich im Restaurant blamieren, wenn er einen Wein reklamiert. Oft lässt Sie eine vermeintliche Unkenntnis vor der Reklamation zurückschrecken. Vielleicht, so denkt man ist genau dieser Geschmack, das Besondere bei genau diesem Wein. Im Folgenden erkläre ich Ihnen, woran sie die am häufigsten vorkomm

Marken-Champagner vs. Winzer-Champagner

Marken-Champagner vs. Winzer-Champagner Weinkunden sind Menschen, die Weine lieben und diese am liebsten von einem Weingut kaufen, welches man kennt, man weiss wo es liegt, wer es bewirtschaftet und wie die Philosophie des Winzers ist. Bei Champagner ist das Anders, da rennt man einer Marke hinterher, die über 50 Mio. Flaschen im Jahr mit seiner Basisqualität absetzt und 5 Mio. Flaschen für Grand Cru von über € 130,-. Kein Wunder, dass die grossen Konzer

Vertrag elektronisch unterschreiben

IFrame IMC Cru PowerForm Sample body { background-color: #ffffff;} p.description { width: 500px; border: 1px solid #cfc; padding: 20px; } .form_cont { border: 1px solid #cfc; padding: 20px; width: 1024px; background-color: #cd9;} .top_cont { width: 1124px; margin-left: auto; margin-right: auto; } #dswpf { width: 1024px; height: 700px;} Kennen Sie die die Firma Docusign? DocuSi...

Werden Sie freiberuflicher Cru Weinberater und Verkäufer

Machen Sie doch einfach Ihr Hobby zum "Beruf", dann müssen Sie keinen Tag arbeiten! Wein verkaufen heißt Freunde schenken! Wir suchen speziell die sogenannten Silver Ager-Innen,  also die fitten und rüstigen Ruheständler. In ihrem Umfeld gelten Sie als der Weinexperte? Warum machen Sie ihr über Jahre erarbeitetes "Weinwissen" nicht zu einem schicken Nebenerwerb? Erfüllen Sie die Anforderungen? Sie lieben Wein? Sie kennen sich mit Weinen gut aus? Sie s

Eisweinernte 2016

Wer Eiswein ernten möchte, der muss das Anmeldeverfahren für vorgesehene Eisweinernten einreichen. 2016 hat sehr gute Voraussetzungen ein aussergewöhnliches "Eisweinjahr" zu werden. Das belegen die veröffentlichten Meldequoten. Alles was noch fehlt sind die Temperaturen. Zur Erinnerung: Zur Eisweinlese müssen die Trauben bei der Kelterung noch durchgefroren sein (Weingesetz § 20). Erfahrungsgemäß sollten dann die Temperaturen von mindestens minus 7°C über

Cru Bourgeois der ehrliche Bordeaux …

Cru Bourgeois der ehrliche Bordeaux  …
Wussten Sie, dass die Weinbauregion Bordeaux flächenmässig größer als das gesamte Deutsche Weinbaugebiet ist? Ein fester Bestandteil sind die sogenannten Cru Bourgeois? Wenn Sie einen guten Bordeaux Rotwein suchen, dann wird es schon schwer sich durch die Appellationen, die 55 Grand Cru Classé und und und zu recht zu finden. Zu allem Überfluss haben die Franzosen in den letzen Jahren neue Weinbaugebiete geschaffen, wie die Côtes de Bordeaux, welche früher